Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Begriff Definition
IDW S1

Die Grundsätze, nach denen aus Sicht des Berufstands der Wirtschaftsprüfer Unternehmen zu bewerten sind, sind im IDW Standard „Grundsätze zur Durchführung von Unternehmensbewertungen“ (IDW S1) festgelegt. Dieser Standard wird in unregelmäßigen Abständen an aktuelle Entwicklungen angepasst.

Information Memorandum (IM)

In einem Informationsmemorandum (IM) werden Informationen über ein zum Verkauf stehendes Unternehmen, entweder durch den Verkäufer selbst oder durch einen beauftragten Dritten, zusammengestellt. Das Memorandum beinhaltet Unternehmensinformationen über die Wirtschaftlichkeit, Marktposition, Finanzkennzahlen, die Qualität des Managements usw.

Intellectual Property (Geistiges Eigentum)

Als geistiges Eigentum wird ein absolutes Recht an immateriellen Rechtsgütern bezeichnet. Als Synonym wird oftmals der Begriff Immaterialgüterrecht verwendet.

Partner

bma

Kontakt

 
  06196 64009 50
  06196 64009 47

Unternehmensbroschüre