Marge

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Begriff Definition
Marge

Die Differenz zwischen dem Kauf- und Verkaufspreis eines handelbaren Produktes wird als Marge bezeichnet. 

Im Groß- und Einzelhandel ist die Marge die Spanne zwischen Selbstkosten und Verkaufspreis. Im Kreditwesen versteht man unter Marge den Spielraum zwischen Kunden- und Refinanzierungszinssatz.
Im Arbitragegeschäft mit Wertpapieren bezeichnet die Marge die Differenz zwischen den Kursen verschiedener Börsenplätze.
Die EBIT-Marge beschreibt das Verhältnis zwischen EBIT (Earnings Before Interest and Taxes) und Umsatz und lässt Rückschlüsse über die Rentabilität eines Unternehmens zu.

Partner

bma

Kontakt

 
  06196 64009 50
  06196 64009 47

Unternehmensbroschüre